Lage

Unsere Gästepension Tirolerland ist zentral gelegen und nur rund 3-5 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Im Ortskern befinden sich zahlreiche Geschäfte, vom Lebensmittelgeschäft über Drogerieläden bis hin zu Modeboutiquen ist alles vorhanden. Außerdem sind im Zentrum und in der näheren Umgebung, viele Café`s und Restaurants.

Für begeisterte Wanderer sind die wunderschönen Berge nicht nur zum bestaunen ein Phänomen, sondern auch zum bezwingen sind die Berge ein unvergessliches Erlebnis.

Seitentäler von Mayrhofen:

Tuxertal: 17 Kilometer                                                

Stilluptal: 8 Kilometer

Schlegeis: 29 Kilometer

Zillergrund: 16 Kilometer

 

Nur rund 3 Minuten von der Seilbahn zum Skigebiet Penken/Horberg und einen 5-minütigen Spaziergang vom Zentrum von Mayrhofen entfernt begrüßt Sie das Haus Tirolerland und bietet Zimmer mit eigener Dusche, WC und Balkon. Jeden Morgen können Sie sich gestärkt nach einem guten Frühstück, ihren Urlaubsaktivitäten widmen.
Direkt in Mayrhofen laden viele Restaurants mit typisch Tiroler Küche zu einem Besuch ein. WLAN steht Ihnen im Haus Tirolerland in allen Bereichen zur Verfügung und Ihr Fahrzeug parken Sie kostenlos an der Pension. Ein Lebensmittelgeschäft und eine Bushaltestelle befinden sich in unmittelbarer Nähe. Den Hintertuxer Gletscher erreichen Sie innerhalb von 30 Fahrminuten und zum Freizeitpark Zell mit einem Innenpool und verschiedenen Sportplätzen gelangen Sie nach 10 km.

 

Klimawandel geht uns alle was an. 

Wegbeschreibung

MIT DEM AUTO
Inntalautobahn (A12) – Ausfahrt Zillertal/Wiesing,
Bundesstraße B169 bis Mayrhofen

MIT DEM ZUG
ÖBB-Bahnhof Jenbach / Tirol
Zillertalbahn nach Mayrhofen (Bahn oder Bus)

 MIT DEM FLUGZEUG
Ziel-Flughafen Innsbruck
– weiter mit Taxi oder Zug nach Mayrhofen (ca. 70km)

   
WEGBESCHREIBUNG

1. Autobahn A12 (Inntalautobahn)
2. Ausfahrt Zillertal/Wiesing
3. weiter Richtung Mayrhofen (ca. 30km)
4. Kreisverkehr Mayrhofen – gerade aus, am Bahnhof vorbei
5. Einfahrt Mitte – gerade aus
6. bis zum SPAR Markt – dann links abbiegen
7. Rauchenwald Straße durchfahren.
8. vorletztes Haus rechts in den Parkplatz einbiegen.
9. Herzlich Willkommen in der  Pension Tirolerland

Tirolerland

 

Beliebte Wandertouren

Ahornspitz 2973m                                       

Gehzeit vom Ahorn 2 Stunden          

Beginnen Sie die Wandertour mit einer gemütlichen Bergfahrt,  der Ahornbahn, zum Ahorn. Dort angekommen, kann man sich entweder für eine große Tour zur Ahornspitze entscheiden.  Diejenigen, die eine gemütliche Wanderung bevorzugen, können die Edelhütte nach einer Stunde erreichen.  Auch der Weg zum Filzenköpfl wäre empfehlenswert. Gezeigt eine 3\4 Stunde.        

Brandberg Kolm 2700m

Gehzeit 7-8 Stunden              

Der Brandberg Kolm ist eine wunderschöne Bergtour über das Kolmhaus auf den Brandberger Hausberg. Am Gipfel können Sie sich über eine unvergessliche Rundumsicht über die Zillertaler- Alpen und über die Tuxer-Alpen freuen.

Friesenberghaus 2498m

Gehzeit 2 Stunden                    

Fahren Sie mit dem Bus oder mit dem Auto zum Schlegeisspeicher, von dort an kann man die Wanderung zum Friesenberghaus beginnen. Für motivierte Bergsteiger wäre der Wanderweg zur Olpererhütte noch sehr zu empfehlen, die Olpererhütte liegt auf 2389m und die Gehzeit beträgt ca. 3-4 Stunden.

Pfitscherjoch-Haus 2246m

Gehzeit 1 1/2-2 Stunden                      

Fahren Sie mit dem Auto oder Bus zum Schlegeisspeicher, von dort kann die Wandertour beginnen. Der Weg ist flach und für einen netten Spaziergang genau das Richtige.

Plauenerhütte ( Zillergrund)                    

Gehzeit 2 Stunden                                                       

Fahren Sie am Besten mit dem Bus nach Zillergrund, bis zur Staumauer. Der Zillergrund bietet für jeden Wanderer die perfekte Bergtour. Für Familien wäre der Weg nach Klein Tibet sehr zu empfehlen. Diese Tour ist besonders für unsere kleinen Bergsteiger ein unvergessliches Erlebnis. Vom Gasthaus Au führt ein netter Weg nach Sundergrund, diese Wandertour ist auch mit einem Kinderwagen möglich. Für erfahrene Bergsteiger ist die Tour zur Plauener Hütte zu empfehlen, für diese Route muss man 2 Stunden einplanen.

Greizerhütte 2227m

Gehzeit von Tristenbachalm ca. 3 Stunden         

Gehzeit von Ginzling ca. 4 Stunden                      

BelFahren Sie mit dem Auto oder Bus nach Ginzling von dort kann man die Wanderung beginnen. Für besonders motivierte und erfahrene Wanderer würden sich noch die Nachbarhütten wie die Berliner Hütte, anbieten. Dieser Weg führt über die Mörchenscharte. Gehzeit ca. 6 Stunden. Der Weg zur Kasselerhütte und Grüne Wand Hütte führen über die Lapenscharte. Gehzeit zwischen 3-5 Stunden. Die Tour zur Schwarzensteinerhütte führt über den Tribbachsattel. Gehzeit 3 1/2 Stunden. 

Umgebung

Ob Sommer oder Winter, Mayrhofen und Umgebung bieten für jede Art von Urlaub ein tolles Rahmenprogramm! Die Spaziergänger unter Ihnen, finden an der Zillerpromenade kilometerlange Wege, die Sie bis zum Anfang des Tales bringen – sollten Sie das wollen! Klettersteige mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, Wanderwege und auch Downhill Biking Touren können in unmittelbarer Nähe unseres Hauses von den Aktivurlaubern in Angriff genommen werden. Im Winter können Sie – bei ausreichender Schneelage – die beleuchtete Langlaufloipe in nächster Nähe aufsuchen, oder direkt ab dem Haus eine Schitour in das Großraumschigebiet Penken/Horberg starten. Diejenigen, die lieber mit dem Schibus fahren, finden auch diesen kostenlosen Service nur wenige Minuten ab dem Haus. www.mayrhofen.at www.mayrhofner-bergbahnen.com