My Tirolerland

Wer wirklich etwas erleben will, ist im Tirolerland an der richtigen Adresse.

Beliebte Wanderrouten

Ahornspitz 2973m                                       

Gehzeit vom Ahorn 2 Stunden           OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Beginnen Sie die Wandertour mit einer gemütlichen Bergfahrt,  der Ahornbahn, zum Ahorn. Dort angekommen, kann man sich entweder für eine große Tour zur Ahornspitze entscheiden.  Diejenigen, die eine gemütliche Wanderung bevorzugen, können die Edelhütte nach einer Stunde erreichen.  Auch der Weg zum Filzenköpfl wäre empfehlenswert. Gezeigt eine 3\4 Stunde.        

 

Brandberg Kolm 2700m

Gehzeit 7-8 Stunden               Kolmhaus_1845m[1]

 

Der Brandberg Kolm ist eine wunderschöne Bergtour über das Kolmhaus auf den Brandberger Hausberg. Am Gipfel können Sie sich über eine unvergessliche Rundumsicht über die Zillertaler- Alpen und über die Tuxer-Alpen freuen.

 

Friesenberghaus 2498m

Gehzeit 2 Stunden                    

 

Fahren Sie mit dem Bus oder mit dem Auto zum Schlegeisspeicher, von dort an kann man die Wanderung zum Friesenberghaus beginnen. Für motivierte Bergsteiger wäre der Wanderweg zur Olpererhütte noch sehr zu empfehlen, die Olpererhütte liegt auf 2389m und die Gehzeit beträgt ca. 3-4 Stunden.

 

Pfitscherjoch-Haus 2246m

Gehzeit 1 1/2-2 Stunden                       Hütte[1]

 

Fahren Sie mit dem Auto oder Bus zum Schlegeisspeicher, von dort kann die Wandertour beginnen. Der Weg ist flach und für einen netten Spaziergang genau das Richtige.

 

Plauenerhütte ( Zillergrund)                    

Gehzeit 2 Stunden                                      Plauenerhütte_2363m[1]                 

 

Fahren Sie am Besten mit dem Bus nach Zillergrund, bis zur Staumauer. Der Zillergrund bietet für jeden Wanderer die perfekte Bergtour. Für Familien wäre der Weg nach Klein Tibet sehr zu empfehlen. Diese Tour ist besonders für unsere kleinen Bergsteiger ein unvergessliches Erlebnis. Vom Gasthaus Au führt ein netter Weg nach Sundergrund, diese Wandertour ist auch mit einem Kinderwagen möglich. Für erfahrene Bergsteiger ist die Tour zur Plauener Hütte zu empfehlen, für diese Route muss man 2 Stunden einplanen.

 IMG_0588  IMG_0073

 

 

Greizerhütte 2227m

Gehzeit von Tristenbachalm ca. 3 Stunden          Greizerhütte[1]

Gehzeit von Ginzling ca. 4 Stunden                      

 

Fahren Sie mit dem Auto oder Bus nach Ginzling von dort kann man die Wanderung beginnen. Für besonders motivierte und erfahrene Wanderer würden sich noch die Nachbarhütten wie die Berliner Hütte, anbieten. Dieser Weg führt über die Mörchenscharte. Gehzeit ca. 6 Stunden. Der Weg zur Kasselerhütte und Grüne Wand Hütte führen über die Lapenscharte. Gehzeit zwischen 3-5 Stunden. Die Tour zur Schwarzensteinerhütte führt über den Tribbachsattel. Gehzeit 3 1/2 Stunden. 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 My Tirolerland

Thema von Anders Norén